Kategorien
Notizen

In Rainbows?

In jedem Fall: Mit vielen Farben. Noch. Mitte September. Die Laubbäume sind satt. Habe ich gelernt von dem Peter Wohlleben. Höre gerade Das geheime Leben der Bäume von ihm. Nicht nur, dass ich viel lerne, es ist auch ein guter Ausgleich zum Alltag. In Sachen Ausgleich helfen natürlich auch die Herrn von Radiohead. In Rainbows war und ist immernoch eine meiner Lieblingsplatten. Also, Buch & Musik, es sind in diesen Tagen und Wochen die bewährten Hilfsmittel, die die kleinen Fluchten ermöglichen.

Ach ja. Gewählt habe ich auch bereits. Und ich bin froh, wenn die Wahl vorbei ist. Wobei dann u.U. der Zirkus erst so richtig los geht.

Von Markus

Ein Neuanfang. Ein Neuanfang für einen alten Hasen. Mir ist nicht mehr nach Schreiben. Mir ist nach mehr Stille. Ich liebe Photographie. Schon immer. Ich möchte hier veröffentlichen. Und ich möchte hier gerne auch diskutieren. Über Bilder. Über Technik.

Das Schauen auf diese Welt bestimmt unsere Position und sie bestimmt auch essentiell unseren Horizont.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.